English Version medianotions.de RSS-Feed abonnieren

Ergebnisse Tag-Suche: „MODx“

30.05.2010

MODx: RSS-Feed mit Ditto selbst gemacht

Themen: MODx, Snippets, RSS | zuletzt bearbeitet: 30.05.2010

MODx: RSS-Feed mit Ditto selbst gemacht

Wer individuell angepasste RSS-Feeds veröffentlichen möchte findet hier die notwendigen Quelltexte als Vorlagen.

18.05.2010

MODx: Doc Finder 1.6 veröffentlicht

Themen: MODx, AJAX, Doc Finder | zuletzt bearbeitet: 17.09.2011

MODx: Doc Finder 1.6 veröffentlicht

In der Version 1.6 sucht und ersetzt der Doc Finder nun auch in MODx Evolution.

31.07.2009

MODx Evolution 1.0 veröffentlicht

Themen: MODx | zuletzt bearbeitet: 25.10.2009

MODx Evolution 1.0 veröffentlicht

Was lange währt, wird endlich gut: MODx Evolution 1.0 ist da! Was natürlich nicht heißt, dass MODx bisher nicht gut war, aber die von der MODx-Gemeinde lang ersehnte Version 1.0 ist ein wichtiger Schritt für MODx-Anwender.

11.06.2009

MODx Revolution 2.0 Beta veröffentlicht

Themen: MODx | zuletzt bearbeitet: 31.07.2009

MODx Revolution 2.0 Beta veröffentlicht

Die Beta-Version von MODx Revolution ist draußen, Zeit einen Blick auf die Zukunft von MODx CMS zu werfen.

28.03.2009

MODx-Evolution-Tutorial (Update)

Themen: HTML, MODx | zuletzt bearbeitet: 28.03.2011

MODx-Evolution-Tutorial (Update)

Dieses MODx-Evolution-Tutorial wurde ursprünglich auf nettuts.com veröffentlicht, und wird auf Blog.Medianotions in der deutschen Version dank der freundlichen Genehmigung des Autors Shane Sponagle bereitgestellt.

10.11.2008

MODx-Feature: MODx-API-Spickzettel

Themen: MODx, Snippets | zuletzt bearbeitet: 23.03.2011

MODx-Feature: MODx-API-Spickzettel

Ein einfacher Spickzettel für die MODx-API macht das schreiben eigener Snippets oder Module deutlich angenehmer.

15.09.2008

MODx: Doc Finder 1.5 veröffentlicht

Themen: MODx, AJAX, Doc Finder | zuletzt bearbeitet: 18.05.2010

MODx: Doc Finder 1.5 veröffentlicht

In der Version 1.5 sucht und ersetzt der Doc Finder nun auch Ressourcen wie Chunks oder Snippets und bietet die Möglichkeit die Ergebnisse anhand des Erstellungs- oder Bearbeitungsdatums einzugrenzen.

06.07.2008

trymodx.com: Eine schnelle MODx-Demoseite für Webdesigner und Redakteure

Themen: MODx | zuletzt bearbeitet: 31.07.2009

trymodx.com: Eine schnelle MODx-Demoseite für Webdesigner und Redakteure

Unter trymodx.com kann man schnell einen Blick auf den MODx-Manager werfen und das Look and Feel der MODx Admin-Umgebung testen.

16.06.2008

MODx: Nicht nur suchen, sondern auch ersetzen mit Doc Finder 1.2

Themen: MODx, AJAX, Doc Finder | zuletzt bearbeitet: 18.05.2010

MODx: Nicht nur suchen, sondern auch ersetzen mit Doc Finder 1.2

Mit dem Doc Finder kann man nun schnell und unkompliziert Texte in allen Dokumenten und Template-Variablen suchen und ersetzen.

22.05.2008

AJAX-Lade-GIFs bei ajaxload.info

Themen: JavaScript, MODx, AJAX | zuletzt bearbeitet: 26.02.2009

AJAX-Lade-GIFs bei ajaxload.info

Für alle Webdesigner die nicht immer das selbe AJAX-Lade-GIF verwenden wollen oder sich ein bisschen unwohl dabei fühlen die AJAX-Lade-GIFs von anderen Seiten zu „borgen“, ist ajaxload.info die richtige Adresse.

20.04.2008

MODx-Feature: Snippets – die Alleskönner

Themen: MODx, Snippets | zuletzt bearbeitet: 16.06.2010

MODx-Feature: Snippets – die Alleskönner

Snippets bieten Web-Entwicklern mittels der API und DBAPI alle Möglichkeiten, aufbauend auf dem MODx-Framework, eigene Funktionen für eine Website oder ganze Web-Applikationen zu entwickeln.

05.04.2008

MODx: Besser suchen, schneller finden
mit dem Doc Finder

Themen: MODx, AJAX, Doc Finder | zuletzt bearbeitet: 18.05.2010

MODx: Besser suchen, schneller finden mit dem Doc Finder

Endlich ist es soweit: nach längerer Entwicklung und Beta-Phase habe ich heute das selbst entwickelte MODx-Modul Doc Finder 1.0 veröffentlicht, das MODx-Benutzern eine schnelle AJAX-Suche im Manager ermöglicht.

16.03.2008

MODx-Feature:
Dokumente erweitern mit Template-Variablen

Themen: MODx, Template Variable | zuletzt bearbeitet: 31.07.2009

MODx-Feature: Dokumente erweitern mit Template-Variablen

Mit Template-Variablen lassen sich MODx-Dokumente so flexibel erweitern, dass sich damit nicht nur ein klassischer Website-Inhalt sondern auch eigene frei definierbare Datensätze abbilden lassen wie Produkte, Artikel, Adressen, usw. Dies bietet MODx-Benutzern die Möglichkeit Informationen auf einfache Weise zu sichern und wieder dynamisch auszugeben.

11.03.2008

MODx-Feature:
Volle Kontrolle über die HTML-Ausgabe

Themen: HTML, MODx | zuletzt bearbeitet: 30.05.2010

MODx-Feature: Volle Kontrolle über die HTML-Ausgabe

Im Gegensatz zu vielen anderen Content Management Systemen ist MODx so aufgebaut, dass der Web-Designer ohne Aufwand die Kontrolle über die HTML-Ausgabe hat. Web-Designer die wie ich Wert auf sauberes und semantisches HTML legen, wissen was für ein Graus es ist machtlos mit ansehen zu müssen wie $CMS große Mengen an Table-Code oder DIV-Wüsten erzeugt, die es dann per CSS „aufzuhübschen“ gilt.